Betreutes Wohnen auf dem „Gut Wienebüttel“ in Lüneburg

Die 60- bis 65jährigen Menschen in unserer Zeit, die heute in den Ruhestand treten, sind aktiver als je eine Generation zuvor. Für sie beginnt der schönste Lebensabschnitt mit viel Freizeit und Unabhängigkeit. Er ist auch länger als die Kindheit und Jugendzeit.

Wohnanlage WienebüttelUmso wichtiger ist nun das individuelle Wohnen. Haus und Gartenarbeit sind oft eine Last und Sie wollen das Leben jetzt, vielleicht mit Gleichgesinnten, sorgenfrei genießen. Verreisen oder nach Herzenslust neue Hobbys ausprobieren. Sport in allen Varianten, z. B. im Bewegungsschwimmbad – Bewegungstherapien, Gymnastik, Massagen oder ausgedehnte Spaziergänge – dafür haben Sie nun Zeit. Auch eine Cafeteria steht Ihnen zur Verfügung. Die Sicherheit, auf dem „Gut Wienebüttel“ anspruchsvoll und betreut zu wohnen, gibt Ihnen Selbstbewusstsein. Sie werden niemals jemandem zur Last fallen und sofern Sie Betreuung möchten, können Sie diese, in Form von Einkaufshilfen, Erledigung von Behördengängen, Zubereitung von Mahlzeiten sowie Notrufbereitschaft Tag und Nacht erhalten. Hilfe von freundlichen und geschulten Menschen, die Sie täglich sehen und kennen.

Die Wohnungen sind technisch so ausgerüstet, dass Sie bei Bedarf in Ihrer eigenen Wohnung in allen Pflegestufen versorgt werden können.

Über die Vorteile eines Betreuungsvertrages sollten Sie mit uns sprechen.

Sie wollen Ihr Leben aktiv selbst gestalten und dabei ein Höchstmaß an Sicherheit, auch für den Fall der Pflege- und Hilfsbedürftigkeit? Hierzu bieten wir sehr schöne Appartements in verschiedenen Größen und übernehmen die Betreuung mit folgenden Inhalten:

  • 24-Stunden-Notrufbereitschaft
  • Einkaufsmöglichkeiten oder Organisation im Krankheitsfall
  • Unterstützung bei behördlichen Angelegenheiten und Schriftverkehr
  • Beratung allgemein
  • Vermittlung von: Essen auf Rädern, Friseur, Fußpflege, Haushaltshilfe, Arzttermine, Krankengymnastik und vieles mehr
  • Die häusliche Krankenpflege in Ihrer Wohnung wird durch unseren Pflegedienst im Haus gewährleistet
  • Für Angehörige und Besucher steht eine Gästewohnung zur Verfügung. Diese ist für 1-2 Personen ausgestattet.

Probewohnen in der Gästewohnung möglich. Der Preis richtet sich nach Ihren Wünschen

Die Wohnanlage

Wohnanlage Wienebüttel

Das Appartment

Sie betreten eines der rollstuhlgerechten Appartements und es empfängt Sie der Charme einer bequemen Eigentumswohnung. Es ist an alles gedacht. Auch an eine Notrufanlage für den Fall, dass Sie einmal überraschend Hilfe benötigen.

Vom Flur aus treten Sie in das Wohnzimmer ein, wo Ihnen zuerst die großen Fenster und die Terrassen bzw. Balkone auffallen werden; denn alle Appartements verfügen, je nach Lage, über einen Balkon oder eine Terrasse. So genießt jeder auf seine Weise einen herrlichen Blick in die Parkanlage.

Vom Wohnzimmer abgeteilt befindet sich eine Einbauküche, in der Sie nach Herzenslust wirken können. Ein Vorteil, den Sie sicherlich zu schätzen wissen.

Das Duschbad ist zusätzlich mit einem ausklappbaren Sitz sowie einer bodentiefen Duschabtrennung ausgestattet.

Hier werden Sie sich bestimmt wohl fühlen; denn Ihre lieb gewonnenen Möbel können Sie mitbringen.

Appartment Grundriss

Die Lage

Am Rande der 1000jährigen Salzstadt liegt das Gut Wienebüttel umgeben von einer herrlichen Parkanlage.

Mit PKW, Stadtbus oder den Fahrdiensten sind Sie mobil und erreichen bequem den historischen Stadtkern Lüneburgs mit dem erwürdigen Rathaus, verträumten Gassen, Theater und einladenden Restaurants. Auch vielfältige Einkaufsmöglichkeiten, Museen und ein buntes kulturelles Angebot ist ein fester Bestandteil Lüneburgs. Und wer es so richtig großstädtisch mag – bitte sehr, Hamburg erreichen Sie in 30 Autominuten und Hannover in knapp einer Stunde.

Das Naherholungsgebiet der Elbmarsch und die Lüneburger Heide umrahmen Ihr Zuhause, Gut Wienebüttel. Es gibt unendlich viel zu entdecken! (Einen Anfahrtsplan finden Sie hier)

zum Seitenanfang

Herz & Hand
Der Pflege- und Betreuungsdienst

Gut Wienebüttel Nr. 9
21339 Lüneburg

Tel. (0 41 31) 6 61 14
Fax (0 41 31) 6 61 08
E-Mail: